Sonntag, 15. Januar 2023

Es geht weiter mit dem Schwarzwälder Pfotenteam / Freudenstadt!

 

Anke Opwis, bisherige Vorsitzende der Gruppe Freudenstadt, BGVP- Beauftragte und Richterin hat alle Ämter im IRJGV aus beruflichen Gründen niedergelegt. Wir bedauern dies sehr, bedanken uns für ihren wertvollen Einsatz für den Verein und die Landesgruppe und wünschen ihr für die mutigen Pläne und die berufliche wie private Zukunft alles Gute, viel Erfolg und Kraft.

Derzeit sind wir im Gespräch mit der Mannschaft vor Ort und hoffen, dass diese erfolgreiche Ortsgruppe im Frühjahr mit neuem Elan wieder durchstartet und der Übungsbetrieb wieder aufgenommen werden kann.

Wir halten alle interessierten Mitglieder hier auf der Website  unter „News“ 

sowie der Homepage des Pfotenteams  www.schwarzwaelder-pfoten-team.de

 auf  dem Laufenden!

Montag, 28. November 2022

Samstag, 19. November 2022

Terminverlegung LG- Tagung

 Aus organisatorischen und inhaltlichen Gründen mussten wir die für den 03.12.22 geplante LG- Tagung auf Samstag, den 14.01.23 verlegen. ( siehe auch TERMINE-)

Die Einladung mit den geplanten Besprechungspunkten geht den Gruppenvorsitzenden und den Mitgliedern des LG- Vorstandes rechtzeitig zu.

-

Wir bitten um Beachtung und Verständnis!

_________________________________________________________________________________



Mittwoch, 21. September 2022

Begleithunde- Prüfung in Waldbrunn

Am Sonntag, den 18. September trafen sich 6 Hundeführer/-innen mit ihren Partnern auf 4 Beinen bei recht herbstlicher, kühler Witterung auf dem vorbildlichen Übungsplatz der "Hot Dogs Waldbrunn" , einer IRJGV- Ortsgruppe im Odenwald.

Nachdem die schriftliche Sachkundeprüfung, welche aus einer Auswahl von 172 Fragen u.a. aus den Bereichen Entwicklungsgeschichte, Domestikation, Welpenkauf- und Aufzucht, Hundeverhalten und Kommunikation, Zusammenleben mit dem Hund, Kinder und Hunde, Rangordnung, Lernen, Ausbildungshilfen, Angst und Aggression, der Hundehalter in der Öffentlichkeit, Gesundheit und Pflege sowie der Hund im Recht zusammensetzt, bereits im Vorfeld von allen Prüfungsaspiranten mit Erfolg abgelegt wurde, ging es in den Ortskern.

Hier wurde der Teil "Verhaltens- und Verkehrssicherheit" abgenommen.

Unter den Augen der beiden BGVP- Richter Anke Opwis, Freudenstadt, und Uwe Thies, Ottersweier konnten alle 6 Teams beweisen, dass sie in alltäglichen Situationen ( z.B. Begegnung mit fremden Hunden und Personen, plötzlich auftretenden lauten Geräuschen usw.) sicher zurechtkommen und die Hundeführer ausreichend auf ihre Hunde einwirken können und die entsprechenden Situationen sicher managen. 

Wenn dieser Teil absolviert und erfolgreich bestanden wurde, was bei allen 6 Teams der Fall war, stand der "Gehorsamkeits- Prüfung", Teil 3 der BGVP,  auf dem Hundeplatz nichts mehr im Wege. Der aus 5 Übungen bestehende Prüfungsteil beinhaltet z.B. Leinenführigkeit und Freifolge, Ablegen mit Abholen und Abrufen sowie Vorausschicken und Zurückrufen. 

Die Richter konnten allen Teilnehmern einen guten bis sehr guten Ausbildungsstand bescheinigen und waren mit den gezeigten Leistungen überaus zufrieden. So konnten 5 von 6 gestarteten Teams bestehen und am Ende des Tages den begehrten Begleithunde- Pass des IRJGV, eine schöne Urkunde und weitere kleine Präsente  in Empfang nehmen. 

Die Landesgruppe Baden bedankt sich herzlich bei allen Startern, den Richtern für die objektive, fachliche Beurteilung,, den Übungsleitern für die Vorbereitung und Begleitung der Teams, der Meldestelle um Iris Allen für die Administration und den "Hot Dogs" Waldbrunn für die Ausrichtung, die erwiesene Gastfreundschaft und die leckere Bewirtung an diesem rundum erfolgreichen, schönen  Tag unter Hundefreunden. 

Die BGVP bestanden haben:

  • Nadine Brückner, Eberbach, mit "Onyx", Mischling
  • Bernadette Bier, Waldbrunn, mit "Diego" , Australian Shepherd
  • Jason Günther, Bühl, mit "Django", Mischling
  • Christiane Heid, Schönbrunn, mit "Aileen vom Uthleder Berg", Labrador Retriever
  • Nadine Brückner, Eberbach, mit "Gypsi", Mischling

Herzliche Glückwünsche im Namen der LG Baden im IRJGV e.V.!


Mittwoch, 14. September 2022

IRJGV- Sonderschau 11.09.22 in Pfinztal- HERZLICHEN DANK!

 

Herzlichen Dank

Im Namen des Teams der Landesgruppe Baden bedanken wir uns herzlich bei allen Ausstellern und Gästen für´s Dabeisein und den Besuch, bei den Helfern und Organisatoren für die tatkräftige Unterstützung, bei den Richtern für ihren Einsatz und die fairen, sachkundigen Beurteilungen, bei der Gemeinde Pfinztal für die erwiesene Gastfreundschaft, beim Musikverein Kleinsteinbach für die Bereitstellung der Festzelthalle sowie bei unseren Sponsoren  BOSCH Heimtiernahrung und WILDBORN für die Unterstützung durch Sachspenden.

 Wir erlebten einen schönen Tag unter Hundefreunden aus Nah und Fern mit vielen netten Gesprächen, neuen Eindrücken und sehr schönen Hunden in angenehmer Atmosphäre.
DANKE AN ALLE DIE DABEI WAREN!
__________________________________________________________________


Dienstag, 31. Mai 2022

Harmonische IDG- Dackel- Zucht- und Beratungsschau in Ottersweier

Ehrungen der weitesten Anreise und Übergabe der 
Urkunden.
Herrliches Wetter, gute Stimmung und schöne Hunde - beste Voraussetzungen für eine gelungene, harmonische Beratungsschau für Dackel. So erlebt am 22. Mai auf dem herrlichen Übungsgelände der IRJGV-  Hundefreunde Ottersweier- Haft.

Wenn der Veranstalter, die LG Baden im IRJGV / IDG e.V. ,sich auch ein paar Hunde mehr auf dieser Ausstellung gewünscht hätte, hat sich  der Aufwand für alle Beteiligten auf jeden Fall gelohnt. Besonders die Aussteller mit ihren Dackeln konnten von der fachlichen  Beratung in allen "Hundefragen" und der Formwert- Beurteilung durch den Ausstellungsrichter des IDG, Wolfgang Hanke profitieren. Dieser betonte bei der abschließenden Übergabe der Urkunden und Präsente, dass gute bis sehr gute Vertreter ihrer Rasse in den Haararten Rau- und Langhaar präsentiert wurden. 

Ein Teil der Aussteller mit ihren Hunden.
Da der Dackel inzwischen wieder "IN" ist und eine starke Welpennachfrage besteht, gilt es ihn vor modischen Einflüssen, besonders vor riskanten Farbvarianten,  zu schützen. Auch darauf wurde an diesem Tag hingewiesen.



Ein herzliches DANKE an alle Gäste, Aussteller, die aktiven Helfer, den Ausstellungsrichter Wolfgang Hanke  und die Hundefreunde Ottersweier für die Bereitstellung des Übungsgeländes und die leckere Bewirtung.

Die Landesgruppe plant in diesem Gebiet eine regionale Gruppe für Dackelfreunde zu gründen. Wer sich aus dem Raum Baden- Baden - Offenburg angesprochen fühlt und Interesse daran hat, erhält beim LG- Vorsitzenden Uwe Thies, Tel.: 07223- 27310 oder unter der E- Mail- Adresse lgbaden@outlook.de gerne weitere Informationen.


Gesponsert von
BOSCH- Tiernahrung




Montag, 31. Januar 2022

IDG- Zucht- und Beratungsschau

 




Sponsor der Veranstaltung:













Sonntag, 22. Mai 2022  <>  Übungsgelände der Hundefreunde 
Ottersweier

IDG- Zucht- und Beratungsschau 

(nur für Dackel)

 



Alle Dackelfreunde, unabhängig von der Vereinszugehörigkeit, sind herzlich zu dieser interessanten Veranstaltung eingeladen.

 

In der Zeit von 10 – 14 h können Sie Ihren Dackel vom IDG- Ausstellungsrichter Wolfgang Hanke, LG Baden, bewerten lassen. Neben der Formwert- Beurteilung gibt dieser erfahrene Richter wertvolle Tipps rund um die Hundehaltung.

Ab 14 h finden Ehrungen und weitere Informationen über die neue regionale Gruppe „Dackelgruppe Mittelbaden“ und den IDG statt.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte die Ahnentafel und den gültigen Impfpass des Hundes mit bestätigter S,H,L,P- T- Impfung mitbringen. Wir richten uns selbstverständlich nach den jeweils gültigen, u.U. auch regionalen „Corona-Bestimmungen“. Diese sowie weitere Informationen über die Veranstaltung und die neue Gruppe erhalten Sie gerne beim LG- Vorsitzenden Uwe Thies, Tel.: 07223- 27310 , E-Mail: thiesottersweier@outlook.de

 

 

*Anfahrt:  77833 Ottersweier- Haft,  Ottersweier liegt an der B 3 zwischen Bühl und Achern. Autobahn A 5, Ausfahrt Bühl, Richtung Ottersweier.  Ab Ortsmitte ausgeschildert „Zur Hundeschau“ . Das Übungsgelände liegt hinter dem Parkplatz Hofladen Querfeldein, Ottersweier, Haft 4.